216 Teilnehmer in Postbauer-Heng, SG Jugend war dabei

adp zu atp Das alljährliche an aachener nachrichten erreichte heuer mit 216 Teilnehmern einen neuen Teilnehmerrekord. Auch wir waren mit 8 Jugendlichen am Start. In der U12 stellten wir die größte Teilnehmerzahl und bei den Jüngsten wagte sich falsches konto überwiesen Ayse Su Battal in der U8 mit an den Start. Mit beachtlichen 2 Punkten konnte sie damit ihre ersten Turnierpunkte einsammeln.bewerben in dänemark Erfolgreichster Spieler von uns warralph lauren preise Elias (Platz 27) der 4 Punkte sammeln konnte, obwohl er sogar gegen die Vereinskameradin Kim eine Niederlage hinnehmen musste. Auf 3 Punkte brachte es fc vienna forum Kim  (Platz 31) und rechner bootet manchmal nicht Kilian (Platz 38). Bei Kim war mehr drin, aber am Ende sah sie nur noch „rot“, was dem Bildern eindrucksvoll entnommen werden kann. Kilian spielte sein erstes richtiges Turnier und konnte sogar den erfahrenen Christian Zimmer aus Heideck bezwingen. Leider patzte auch er in der letzten Runde und verpasste damit eine bessere Platzierung. Dennoch eine strake Leistung.

magnesium gut für herz Fast wie abgesprochen kamen paroles si demain Rafael (Platz 44), ärzte bad nauheim Laurin (Platz 45), Dominik (Platz 50), Tarkan (Platz 51) und  auf 2 Punkte und waren am Ende nur durch die Wertung getrennt.

immobilien sankt martin Am Ende freuten sich jedoch alle über ihre Sachpreise und eine tolle Veranstaltung. Dank auch an die Eltern Battal und Walter für die Begleitung.

phenomena yeah yeah Hier geht’s zu den Ergebnissen: rechtschreibung auf deutsch,   open air gelsenkirchen

netzwerk herstellen xp

«
»